Monte Grappa II   (4,0 bei 13 Bewertungen)    betrachtet: 4596x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Pelmo 3188m; 66km
2 Antelao
3 Talvena ?
4 Monte Schiara 2565m
5 Rifugio Bassano
6 Monte Pelf
7 Duranno 2688m; 69km
8 Cima dei Preti 2708m; 71km
9 Col Nudo
10 Monte Teverone
11 Monte Venal
12 Monte Messer
13 Monte Cavallo
14 Monte Cesen
15 Cima della Mandria 1482m
16 Piave
17 Adriatisches Meer
18 Montello
19 Venedig

Details

Aufnahmestandort: Monte Grappa (1775 m)      Fotografiert von: Manfred Kostner
Gebiet: Vizentiner Alpen      Datum: 26.04.2008
Sonnenaufgang auf dem Monte Grappa.
Der Berg bekam traurige Berühmtheit als im 1. Weltkrieg dort tausende Soldaten starben.
Wäre hier für Hilfe bei der Beschriftung froh. da ich die Dolomiten aus dieser Perspektive selbst noch nie gesehen habe.
Der Blick reicht bis zur Adria.

Für Hilfe bei der Beschriftung wäre ich sehr froh. Die Dolomiten aus dieser Perspektive habe ich noch nie gesehen. Danke.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 13 Bewertungen, Score: 3,857)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Eine Stimmung... 
...von der jeder Bergsteiger und Fotograf träumt, du hast sie wundervoll wiedergegeben! lg Fredy
25.05.2008 22:33, Fredy Haubenschmid
Schön mal wieder von Dir was zu hören Manfred!! Das gefällt Mir deutlich besser als dein erstes! Eine tolle tiefstehende Sonne hast Du da eingefangen"! Ich hoffe wir dürfen uns auf noch mehr von Dir freuen!? ;-) LG Seb
25.05.2008 23:26, Sebastian Becher
Stimmt sehr schöne Stimmung, überhaupt ist der Montegrappa ein gut ereichbarer Aussichtspunkt für Dolomitenpaonramen vom Brenta über Piave, dann auf die Adria, einfach super. Aber der Vordergrund ist mir zu dunkel und ich kann kaum die Gipfel erkennen. Hast du dieses Bild vom Ossario Italiano aus gemacht, wenn ja dann glaube ich müsste die Cima della Mandria viel weiter entfernt sein?
26.05.2008 00:13, René Tessaro
Ottimo panorama dalle prealpi venete 
dal quale si può intuire il privilegio di vedere contemporaneamente l'Adriatico e le Dolomiti! Se per Adria intendi il mare adriatico, ok; ma ricorda che Adria è anche una città, che ovviamente non si trova in quel punto. Da veneziano, invece, confermo l"avvistamento" della Serenissima! Ho aggiunto il mark del Montello (vicino a Treviso) e della Schiara e del Pelf (sopra Belluno). Non sono tanto sicuro del tuo Antelao. Vista la posizione, dovrebbe forse trattarsi della Tofana di Rozes. L'Antelao, assieme al Pelmo, dovrebbe essere nascosto dietro la Civetta.
Congratulazioni.
Alvise
26.05.2008 06:58, Alvise Bonaldo
Ich stimme mit Fredy und Seb voll überein. LG Johann
26.05.2008 09:20, Johann Ilmberger
Stupenda!
26.05.2008 09:26, Stefano Caldera
Molto Bello! 
Veramente spettacolare!
Alvise Bonaldo, la tua identificazione è errata, quello che indichi come Civetta è la Schiara (con il Pelf), mentre quella che indichi come Schiara-Pelf sono in realtà Col Nudo-Teverone. Antelao è giusto. Civetta (e Pelmo penso anche) non si vedono, dal grappa il Civetta è nascosto dietro le Pale (più a sx della foto)
26.05.2008 13:56, Andrea Gasparotto
Ein superpano, Manny!
27.05.2008 09:55, Marco Nipoti
Danke für die vielen Kommentare.
@ Sebastian: ich bin im Winter (leider) nicht in den Bergen unterwegs, deshalb gab es da keine Panoramen von mir. Jetzt geht es aber wieder los :-)
@Rene`: ich wollte die Stimmung genau so haben, daher habe ich auch den Vordergrund und die Gipfel nicht aufgehellt. Mir gefielen die Silhouetten der Gipfel so viel besser. Da habe ich leider nicht deinen Geschmack getroffen.
@Alvise: con Adria intendo il mare adriatico. In lingua tedesca il mare adriatico viene nominato quasi sempre "Adria" invece di "Adriatisches Meer". Comunque l'ho cambiato. Invece l'Antelao sicuramente e`giusto. Si vede subito dalle sue laste.
27.05.2008 13:08, Manfred Kostner
Habe zwei nette Emails von Alvise und Andrea bekommen. Mit diesem Dolomitenpanorama aus ungewohnter Perspektive brachte ich einen Stein ins Rollen. Die Silhouetten der Gipfel sind nicht leicht zu erkennen und deshalb waren auch einige Beschreibungen falsch. Ich war mir sehr sicher den Antelao an seiner Schräge erkannt zu haben, aber als ich mein Panorama mit Google Earth nochmals genauer kontrollierte stellte sich heraus, daß es sich um die Civetta handelt. Bin mir jetzt aber nicht sicher welche Gipfel links der Civetta zu sehen sind. Könnten vielleicht die Tofane sein?
LG
Manni
27.05.2008 21:09, Manfred Kostner
Manfred, du liegst richtig, denn beim 2ten Blick fällt mir auf dass beim Aufhellen des Vordergrundes die Strasse zum Rifigio Bassano noch mehr sichtbar wäre und die schöne Stimmung dieses Panoramas ganz zerstören würde.
27.05.2008 21:28, René Tessaro
Manfred, ich möchte erst mal schnell nur etwas zu den Bergen sagen. Nach einem ersten Bestimmungsversuch muß das doch der Antelao sein. Weiter links wäre dann der Monte Pelmo. Die Civetta wäre dann noch weiter links, aber gerade außerhalb Deines Panoramas. Genaueres könnte ich erst sagen, wenn ich weiter rechts noch einige Berge bestimmt hätte (Monte Schiara ist wohl eher Cima del Balcon; östlich vom Duranno fehlt mir leider etwas Kartenmaterial). - PS 28.5.08, 13:50 Uhr: In meiner 200.000er Karte ist 600m südwestlich vom Schiara eine Cima del Balcon 2667m eingetragen. Das scheint aber eine falsche Eintragung zu sein.
28.05.2008 00:07, Heinz Höra
Manfred, Antelao was correct in your first version, its form is unquestionable; Civetta Cannot be on the right side of Pelmo!! In the first line of dolomiti bellunesi visible behind valbelluna, the pano finish before to see Sass de Mura; if you draw a line on the map from cima grappa, you can see that Civetta cannot be visible in your photo!
I believe also that Duranno is not visible, as is covered by Schiara; probably the right mountain is Pramaggiore.
28.05.2008 11:04, Andrea Gasparotto
Hallo Manfred, schön, dass Du wieder dabei bist! Auf Deine Dolomiten-Panos freue ich mich besonders! - Dieses Panorama hat eine traumhafte Grundstimmung und zeigt die südlichen Dolomiten aus unbekannter Sicht! Sehr, sehr schön! Die Sonne zerläuft leider etwas, aber das tut dem Gesamteindruck keinen Abbruch! LG, dirk
30.05.2008 09:26, Dirk Becker
Warum habe ich das noch nie bewertet? Traumpano mit Blick bis zur Adria.

Radsportfreunde dürfen heute nachmittag den Monte Grappa bewundern, wenn der Giro über diesen südlichen Alpenausläufer rollt.

Manfred, vielleicht könntest du bei Gelegenheit noch die Koordinaten richten, ich musste jetzt regelrecht nach diesem Panorama suchen.
22.05.2010 14:35, Arne Rönsch
Hallo Arne.

Habe die Koordinaten richtig gestellt. Dankeschön
29.05.2010 20:35, Manfred Kostner

Kommentar schreiben


Manfred Kostner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100