Belvedere   (4,0 bei 5 Bewertungen)    betrachtet: 3452x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rosengarten
2 Kesselkogel
3 Rosszähne
4 Schlern
5 Col Rodella
6 Plattkofel
7 Grohmannspitze
8 Fünffingerspitze
9 zwischen Langkofelscharte und Sellajoch
10 Langkofel
11 Sellajoch
12 Sellatürme
13 Ciavazes
14 Sass Bece

Details

Aufnahmestandort: Belvedere      Fotografiert von: Arne Rönsch
Gebiet: Dolomiten      Datum: 16. Januar 2009
Obwohl die Dolomiten gerade im Bereich der Sella grenzwertig stark mit Ski-Pisten und -Aufstiegshilfen versehen worden sind, muss ich als Skifahrer dennoch zugeben, dass eine Sella Ronda immer noch ein großes Erlebnis ist.
Weniger durch die Pisten, die hier doch einigermaßen massenkompatibel sind, aber umso mehr durch die Flut der landschaftlichen Eindrücke, die man in den vier ladinischen Tälern Gröden, Gadertal, Buchenstein und Fassa bekommt.

Deswegen möchte ich in diesem Bild Lifte und Pisten ausdrücklich einbeziehen, auch wenn das Alpen-Puristen vielleicht nicht so sehr mögen.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 5 Bewertungen, Score: 3,667)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Sehr schönes Pano, hast Du an der Methodik gefeilt, wenn nicht gar geändert ? LG Hans-Jürgen
31.01.2009 00:14, Hans-Jürgen Bayer
Nö, Hans-Jürgen, hab zwar in den letzten Tagen einiges zum Thema gelesen und auch Jannis' Rat zur schrittweisen Komprimierung an verschiedenen Beispielen getestet, aber bei den Januar-Dolomitenbildern bleibt es dabei, dass ich nur JPEGs gemacht habe und dann bei der Bearbeitung auch ein bisschen Glück brauche. :-)
31.01.2009 13:27, Arne Rönsch
Ich kann deine Argumentation gut verstehen, hier 'alles' zu zeigen, ich würde mich doch wahnsinnig freuen ein 'puristisches Pano' mit nur oberer Bildhälfte zu sehen zu bekommen, da ich finde das dir die Farben und Belichtung in diesem gut gelungen sind. ich bleibe gespannt. LG
31.01.2009 14:19, René Tessaro
Möchte mich Rene anschließen, 
ohne den dunklen Vordergrund würde das Pano nicht nur an Länge gewinnen. L.G. v. Gerhard.
31.01.2009 23:37, Gerhard Eidenberger
landschaftlich sucht dieses pistentevier absolut seines gleichen, was dein pano auch gut rüberbringt
01.02.2009 01:03, Florian Kreß
Sehr schön! 
Darf ich mal zu Dir in die Nachhilfestunde kommen? (:-))...Zum Bearbeiten - nein - nicht zum Skifahren! L.G. Walter
01.02.2009 12:20, Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Arne Rönsch

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100