Brentenjoch 360°   (4,0 bei 10 Bewertungen)    betrachtet: 3971x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Falkenstein (Burg) 1267 m
2 Hopfensee 783 m
3 Forggensee 785 m
4 Rossberg 1945 m
5 Lech
6 Alpsee
7 Gemse
8 Säuling 2047 m
9 Vilser Kegel 1831m
10 Hundsarschjoch
11 Große Schlicke 2059 m
12 Gehrenspitze 2163 m
13 Vilser Scharte
14 Kellenspitze 2238 m
15 Gimpel 2176 m
16 Rote Flüh 2108 m
17 Hochvogel 2592 m
18 Brentenjoch 2000 m
19 Aggenstein 1985 m
20 Breitenberg 1838 m
21 Edelsberg 1629m
22 Alpspitze 1575m
23 Kienberg 1536m
24 Pfronten 853 m

Details

Aufnahmestandort: Brentenjoch (1980 m)      Fotografiert von: Immanuel Rapp
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 22.06.2008
22.06.2008, 08:10 Uhr
Crop aus einem 360°-180° Full-Pano
Nikon D300, Sigma 17-70mm bei 17mm, mit Hugin gestitcht.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 10 Bewertungen, Score: 3,818)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Gefällt mir unheimlich gut! Gruß, Thomas
24.06.2009 14:16, Thomas Guldner
Sehr schön, nur von der Fernsicht in Grenzen gehalten. Gibt es die Vollversion auch öffentlich zu bewundern, Immanuel?
24.06.2009 14:33, Arne Rönsch
Ich bin völlig zufriedengestellt. Danke für den Link.
24.06.2009 17:41, Arne Rönsch
Ein ganz tolles Panorama. 
Die momentane Situation wird so bestens dargestellt. @@@ Herr Robert Zehetner von Ihnen möchte ich gerne einmal eine Eigenproduktion sehen. Würde mich unheimlich interessieren ob Sie qualitativ bessere Panoramen abliefern können. Bis jetzt fehlt nämlich jede Vergleichsmöglichkeit. Gruss von Walter
25.06.2009 12:29, Walter Huber
Bisschen schade, dass Immanuel seine Kommentare offenbar gelöscht hat, das macht die Diskussion im Nachhinein etwas unauthentisch.
Aber um mal eine Lanze für Robert zu brechen: Ich finde es eigentlich ganz erfrischend, wenn auch Nicht-Panoramisierer ihre kritische Meinung sagen. Wir müssen uns ja nicht in den Elfenbeinturm setzen. (Zumal es genügend Stamm-Panoramisierer gibt, die selten bis nie mit Kritik und Lob helfen.)
25.06.2009 15:35, Arne Rönsch
Die Art und Weise ... 
wie Herr Zehetner seine Kommentare verfasst, mit diesem Touch an "Besserwisserei" macht ihn als Nicht-Panograf unglaubwürdig. Die Löschung der Kommentare dienten zu meinem Selbstschutz, weil es mir einfach nicht gefällt wie Herr Zehetner hier so schreibt.
Ich habe nichts gegen gute Kritik, aber das ist alles andere als das.
Zu einem Kommentar gehört dann vielleicht auch noch eine Bewertung, die er ja auch strikt auslässt.
25.06.2009 19:11, Immanuel Rapp
Das ist ein ganz ausgezeichnetes Panoramabild und es hat m. E. nur einen kleinen Schnitzer, auf den ich aber nur hinweise, weil Arne das gerade bei einem meiner Panoramen - berechtigt - kritisiert hat, hier aber nicht, nämlich, daß der sehr im Schatten liegende Rosenberg bei seiner Aufhellung eine Korona erhalten hat.
25.06.2009 22:54, Heinz Höra
danke für den Hinweis 
die Korona am Rossberg ist mir nachträglich auch schon aufgefallen, habe ich doch etwas schlampig gepinselt.
25.06.2009 23:17, Immanuel Rapp
Ganz tolles Panorama, gefällt sehr gut. L.g.
26.06.2009 12:50, Jannis Gligoris
Immanuel, wenn Du Photoshop oder Elements hast, dann geht das einfacher mit "Tiefen/Lichter".
26.06.2009 23:52, Heinz Höra
Natürlich mit Tiefen/Lichter, zusätzlich aber nur parziell angewendet über eine Ebenenmaske, weil diese Einstellung nicht immer flächendekend passt.
Aber trotzdem danke für die Hilfestellung.
27.06.2009 14:51, Immanuel Rapp
Sehr schön 
habe zwei interessante Beschriftungen hinzugefügt, das *** joch (warum das so heißt weiß ich nicht) und die Vilser Scharte (Hintergrund siehe http://www.panorama-photo.net/panorama.php?pid=2010&srch=alatsee von Walter Huber), LG Robert
27.06.2009 22:53, Robert Viehl

Kommentar schreiben


Immanuel Rapp

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100