Arktische Weite (2. Versuch)   (4,0 bei 13 Bewertungen)    betrachtet: 2853x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wasenhorn 3447m
2 Eggishorn 2927m
3 Weg ins Rotloch
4 Gross Wannenhorn 3905m
5 Finsteraarrothorn 3530m
6 Studergletscher
7 Gemschlicke 3335m
8 P. 3604m
9 P. 3694m
10 P. 3787m
11 P. 3885m
12 Finsteraarhorn 4274m
13 Studerhorn 3638m

Details

Aufnahmestandort: Studergletscher (3160 m)      Fotografiert von: Dirk Becker
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 16.07.2009 - 13:14
Nachdem mein erster Versuch, ein Panorama vom Studergletscher einzustellen, recht misslungen war, versuche ich es mit diesem Panorama erneut (das alte wurde soeben gelöscht!)...

Grandiose Landschaften werden durchschritten, wenn man den langen Marsch vom Grimselpass zur Finsteraarhornhütte macht. - Spätestens am Oberaarjoch taucht man ein in die faszinierende und unglaublich weite Gletscherlandschaft der Berner Alpen.

Am Studergletscher (direkt unterhalb des Oberaarjochs) steht man dann sprachlos staunend vor der weißen Unendlichkeit (die leider gar nicht so unendlich ist) und den großen Brocken der Berner Alpen- im Zentrum gar deren König, das Finsteraarhorn.

Canon EOS 400D - Canon EF-s 17-85 - Autopano Pro 1.4.2 - Adobe PSE 6.0
13 Hochformataufnahmen (ISO-100 - f/16 - 1/500s - 28mm)

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 13 Bewertungen, Score: 3,857)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Klasse 
Das ist jetzt wieder ein typisches Dirk Becker Panorama, lg Toni
30.07.2009 22:25, Anton Theurezbacher
Einfach traumhaft schön.
lg, Maurice
30.07.2009 23:00, Maurice Küsel
Kann mich den beiden bisherigen Aussagen nur anschließen. LG Hans
31.07.2009 09:04, Johann Ilmberger
Jawohl, in der Qualität so wie wir es von Dir(K) gewohnt sind. LG
31.07.2009 13:16, René Tessaro
Schließe mich an, 
tolles Panorama, wie von dir(k) gewohnt. Ich hoffe, daß zu späterer Zeit doch noch ein Panorama vom Montasch und anderen Juliern kommen wird, denn dort hinauf werde ich wohl nie kommen. :-(( L.G. v. Gerhard.
31.07.2009 15:49, Gerhard Eidenberger
Tolles Bild 
Hallo Dirk, erstaunlich wie schmutzig die Gletscher schon wieder sind, obwohl doch bereits einiges an Schnee gefallen ist in diesem Sommer. Die Sahara lässt Grüssen :-). LG Michael
31.07.2009 15:52, Michael Riffler
eine tolle Wiedergabe. LG Alexander
31.07.2009 16:02, Alexander Von Mackensen
Super Gletscherschau, in gewohnter Dirk´scher Qualität. LG Wilfried
31.07.2009 21:37, Wilfried Wachterbauer
Klasse getroffen! 
Ausgezeichnete Einstellungen! Sowas wünsch ich mir auch! ( :- )) Gruss Walter
01.08.2009 10:33, Walter Schmidt
Sehr lebendig, Du hast Die Weite da oben super eingefangen. So schmutzig war der Gletscher eigentlich nicht. Es ist immer nur die Frage, wie man bei der Bildbearbeitung mit den Schnee- und Eisflächen umgeht. Lässt man es bei den natürlichen Kontrasten, ist alles weiss überstrahlt. Senkt man so wie hier die Lichter etwas ab, kommt viel Zeichnung auf dem Schnee heraus - so gefällt es mir deutlich besser. VG Martin
09.08.2009 20:08, Martin Kraus
@ Martin 
Na gut, wenn der Schnee nicht so schmutzig war, dann hat das Bild aber einen deutlichen Rotstich. Bezüglich Überstrahlen ist fotographieren im RAW-Format zu empfehlen, da lassen sich gerade die überstrahlten Bereiche von Schnee und Wolken nachträglich sehr schön korrigieren. Gruss, Michael.
10.08.2009 10:37, Michael Riffler

Kommentar schreiben


Dirk Becker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100