360° Panorama von der Tofana di Mezzo (reload)   (3,7 bei 3 Bewertungen)    betrachtet: 4064x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Formin 2657 m
2 Civetta 3220 m
3 Monte Cernera 2664 m
4 Nuvolao
5 Nuvolao
6 Averau Hutte
7 Averau Hutte
8 Averau
9 Tofana di Mezzo 3244 m
10 Tofana di Rozes 3225 m
11 Tofana di Dentro 3236 m
12 Cristallo 3221 m
13 Sorapis 3205 m
14 Cima Marcora 3154 m
15 Cima Bel Pra 2917 m
16 Antelao 3264 m
17 Cima dei Preti 2706 m
18 Duranno 2668 m
19 Spalla Est 3024 m
20 Pelmo 3168 m
21 Croda da Lago 2701 m
22 Cima da Ambrizzola 2715 m

Details

Aufnahmestandort: Tofana di Mezzo (3244 m)      Fotografiert von: Ferdinand Singer
Gebiet: Dolomiten      Datum: 11.08.2009
Hier mein Erstversuch: 360° Panorama aus 32 HF-Bildern. Gemacht wurden die Fotos mit einer Canon EOS 300D DIGITAL und einer Brennweite von 41,00 mm. Die Belichtungsdauer betrug 1/249 sek.,
der Blendenwert 7,40 EV (f/13,0), die ISO-Geschwindigkeitsabschätzung: 100. Gesticht wurde das Panorama mit Hugin und skaliert mit GIMP (keine computergestützte Bildverbesserung). Entschuldigt bitte die vielen Menschen, der Gipfel ist direkt mit einer Seilbahn erreichbar (Wir sind aber über einen Klettersteig aufgestiegen !!!) Ich bitte um Kritik und Kommentare wie ichs besser machen könnte, damit mein nächster Versuch besser wird und um Hilfe bei der Beschriftung !!!

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (3,667 bei 3 Bewertungen, Score: 3,250)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Hallo Ferdinand, 
ich finde dein Pano für den ersten Versuch schon ganz beachtlich, insbesondere wenn man sich an solchen Wetterverhältnissen probiert. Allerdings könnte etwas mehr Kompensation der Schärfeverluste beim Herunterskalieren nicht schaden. Ich habe bei Pano #6662 mal meine Vorgehensweise dazu erklärt. lg Hannes PS: Ein Aufhellung der dunklen Flecke mittels Tonwertkorrektur (mittels Farben->Kurven oder Farben->Werte bei GIMP) würde ich auch noch machen, und zwar vor dem Herunterskalieren.
24.09.2009 14:44, Hannes Brunner
Hannes, ich halte es noch nicht für bewiesen, dass das langsame Herunterskalieren der einzige Weg zum Ziel Schärfe ist. (Besser als brachiales Herunterskalieren ist es natürlich allemal.) Ich lasse das immer meine Stitch-Software (PTGui) machen, indem ich das Pano dort so rechnen lasse, dass ich die 500 Höhenpixel durch Beschnitt erreiche.
24.09.2009 15:07, Arne Rönsch
So sieht es doch gleich viel besser aus als dein voriger Versuch. Für den Anfang nicht schlecht. Etwas mehr Schärfe und Kontrast würde dem Bild noch gut tun.
24.09.2009 17:01, Manfred Kostner
Also ich hab des Bild nochmal mit GIMP überarbeitet, hab ich bei der Schärfe was erreicht und sind die Farben noch autentisch ? Auf jeden Fall kommts von den Farben nun eher an das hin was ich im Kopf habe von dem Tag, als vorher...
Danke für die Hilfe (mehr davon!!!) Gruß
24.09.2009 17:34, Ferdinand Singer
Hallo Ferdinand, 
was die Schärfe anbelangt - ein riesen Schritt in die richtige Richtung. Die Farben find ich jetzt etwas übertrieben, guck dir doch mal das Rot der Rucksäcke an, das ist mir eindeutig zu bunt. lg Hannes
24.09.2009 17:56, Hannes Brunner
Also mit der Schärfe komm ich nicht weiter hin, da war des Licht auf die Distanz einfach nicht gut genug denk ich. An den Farben, der Helligkeit und dem Kontrast hab ich nochmal rumgespielt, ist es besser geworden ?
Gruß
24.09.2009 18:14, Ferdinand Singer
Ja, für meinen Geschmack sind die Farben jetzt gut ausgewogen. Aber da du nach mehr Hilfe fragst: Schon mal drüber nachgedacht, die Leute rauszuschneiden, d.h. keine 360° abzudecken? Oder zumindest den Schnitt anders zu wählen, so dass der Gipfel am Rand liegt? - Vermutlich eignet sich der rechte Rand eher. lg Hannes
24.09.2009 19:37, Hannes Brunner
Nein, da hab ich schon ewig rumprobiert und nichts hat mir gefallen...
Die Leute gehören leider bei diesem Gipfel und der Aussicht dazu, von daher lass ich sie drin (auch wenn mir das ebenso wenig gefällt wie dir).
Vielen Dank nochmal !
Gruß
25.09.2009 00:26, Ferdinand Singer
...very very very nice.... but what about labels??
07.10.2009 22:32, Daniele ceccato Daniele1357
Labels 
Thank you, now I tried my best to label the summits, but there are still many missing . Please help me if you recognize a summit !
08.10.2009 18:00, Ferdinand Singer
Zur Beschriftung siehe folgendes:
http://www.udeuschle.selfhost.pro/panoramas/makepanoramas.htm

Die Wolkenverhältnisse sind sehr schwer, insb. das mit eingerechnet gefällt mir das Pano sehr gut!
23.11.2009 12:19, Jens Renner

Kommentar schreiben


Ferdinand Singer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100