Guscha ob St.Luzisteig   (4,0 bei 10 Bewertungen)    betrachtet: 3515x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Furner Rothorn 2363
2 Hochwang 2533
3 Scamerspitz 2014
4 Fulberg 2395
5 Landquart 525
6 Montalin 2266
7 Aroser Rothorn 2980
8 Parpaner Rothorn 2861
9 Lenzerhorn 2906
10 Churer Rheintal 570
11 Maienfeld 540
12 Piz Arblatsch 3203
13 St.Luzisteig 713
14 Piz Platta 3392
15 Piz Forbesch 3261
16 SÜD
17 Wissberg 3053
18 Stätzerhorn 2574
19 Pizalun 1478
20 Matlusch 842
21 Fulhorn 2595
22 Chimmispitz 1814
23 St.Margretenberg ~1300
24 Brotjoggli 2115
25 Berger Calanda 2270
26 Stelli 2052
27 Pfäfers 848
28 Schnielskopf 997
29 Rossfallenspitz 2633
30 Haldensteiner Calanda 2805
31 Bad Ragaz 514
32 Vorderer Ochsenberg 890
33 Taminatal
34 Vättnerberg 1610
35 Muntaluna 2421
36 Vättnerchopf 2618
37 Zanaihörner 2821
38 Büel 1130
39 Regitzerspitz 1135
40 Pizol 2844
41 Wildseeluggen 2493
42 Schwarze Hörner 2645
43 Hinterer Ochsenberg ~1000
44 Furt
45 Gamidaurspitz 2309
46 Guschaspitz 1104
47 Rotrüfner 2462
48 Wannenchopf 2205
49 Madchopf 2236
50 Weisstannental ~900
51 Hochfinsler 2421
52 Sargans 483
53 Guscha 2132
54 Ellhorn 753
55 WEST
56 Gulmen 2317
57 Leist 2222
58 Sächsmoor 2196
59 Flumserberge
60 Gonzen 1829
61 Gauschla 2310
62 Trübbach 482
63 Alvier 2343
64 Wildhuser Schafberg 2373
65 Säntis 2505
66 Moor 2342
67 Altmann 2435
68 Kreuzberge 2059

Details

Aufnahmestandort: Aussicht vom Büel ob Guscha (1130 m)      Fotografiert von: P J
Gebiet: Rätikon      Datum: 7.4.2011
Man stellt das Auto auf der Passhöhe von Sankt Luzisteig ab und beginnt mit der Wanderung auf einem Fahrsträsschen mit den üblichen Abkürzungen. Man verlässt die Mauern und trotzigen Türme des Waffenplatzes. Man tritt ein in die Wildschutzzone und durchquert das Hasenasyl. Nach einer Stunde erreicht man die alte Walsersiedlung Guscha, wo bis zum 18. Jahrhundert bis zu 180 Menschen in stattlichen Steinhäusern gewohnt haben. Aus der verlassenen Wirtshausstube nimmt man ein Zweierli Weisswein, lässt 5 Franken in die Kassa plumpsen und erkundet die Namen der umliegenden Berge auf der Pano-Tafel. Dann begibt man sich zum Aussichtspunkt „Büel“ und dreht sich mit der einfachen Pocket-Cam ruckweise und klickend einige Male um die eigene Achse.
Es ist schön, hier oben „man“ zu sein und Euch das Pano präsentieren zu dürfen. (Das Gipfelkreuz IST schief und hat nichts mit fehlerhaftem Stitchen zu tun ;-) )

8 freihändige Queraufnahmen mit NIKON S8000, eine Prise Tele, Stitch mit ISE, Bearbeitung mit PSE8.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 10 Bewertungen, Score: 3,818)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Toll 
Der Ausblick von Guscha ist immer wieder herrlich.
Gruss
08.04.2011 12:44, Thomas Büchel
Sehr schönes Frühlingspanorama, bin beeindruckt. Muss ich wohl auch mal hier hinauf, um das Kreuz geraderücken. :-))

Gruss
Gerhard.
08.04.2011 15:16, Gerhard Eidenberger
Sehr schönes Frühlingspanorama, an das saftige grün muss man sich jetzt wieder gewöhnen.
LG, Toni
08.04.2011 19:07, Anton Theurezbacher
Einen sehr schwierigen Panoramaaufnahmestandort hast Du Dir hier ausgesucht.
Gruss von Walter
09.04.2011 11:35, Walter Huber
Wenn ich St. Luzisteig lese erinnert mich das an eine Tour auf den Falknis über die Enderlinhütte und den Abstieg über den Guschasattel die ich vor 10 Jahren mal gemacht habe. Herrliche Gegend! LG. Bruno.
09.04.2011 17:02, Bruno Schlenker
Wird es wieder Blau-Grün statt Blau-Weiss!
Erfrischend der Blick ins Rheintal von einen von mir ungekannten Ort!
Viele Grüsse
Walter
09.04.2011 17:15, Walter Schmidt
Tolle Farben, Frühling in den Bergen pur!
LG Jörg
12.04.2011 19:00, Jörg Nitz

Kommentar schreiben


P J

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100