Aus dem Rofan - Vom Venediger zum Olperer   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 560x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Großvenediger
2 Großer Happ
3 Schlieferspitze
4 Dreiherrnspitze
5 Gabler
6 Reichenspitze
7 Zillerkopf
8 Rauchkofel
9 Hochsteinflache
10 Hohe Warte
11 Napfspitze
12 Ziller
13 Ried im Zillertal
14 Rosswandspitze
15 Ahornspitze
16 Kilbachspitze
17 Großer Löffler
18 Westliche Floitenspitze
19 Großer Mörchner
20 Hornspitze III
21 Turnerkamp
22 Großer Mösseler
23 Nestspitze
24 Rastkogel
25 Hoher Riffler
26 Gefrorene Wandspitze
27 Olperer

Details

Aufnahmestandort: Rofan (2060 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Rofangebirge und Brandenberger Alpen      Datum: 2018-04-02
Von unserem Stapferlausflug nach Neuschnee. Musste ich einfach bringen, weil mir hier alles zu schnell grün geworden ist ;-)

Das ist ein 105 mm Tele, bewusst so gestaltet (Rahmen), natürlich kann ich noch in Richtung 200 mm croppen und werde das auch noch tun.

Technisches
D800, Nikon AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
HF RAWs um 11:54 MEZ
1/640, f/14, ISO 100
CPO, PTGUI, GIMP
Ausrichtung / Beschriftung udeuschle

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Sehr gut, mit präzise eingesetzten Rahmen!
VG, Danko.
10.05.2018 22:52, Danko Rihter
Wunderschönes Gelände, prächtiger Tiefblick ins Inntal !
Ist das auf Höhe der Gruber(Gruba)-Scharte aufgenommen ?
11.05.2018 08:15, Hans-Jürgen Bayer
Das Tal ist das Zillertal !! 
Der Aufnahme-Standort "etwas drunter / etwas weiter vorne" von der Grubascharte.

Man schaut da auf den Krahnsattel. Es gibt da einen kleinen Gupf, der als Zielpunkt des Lawinen-Kurs-Weges dient (ausgesprochen scheussliche, weit sichtbare und verschandelnde Tafeln). Den Tupf haben wir im Abstieg besucht - damit wir einen Gipfel haben ;-)

Ich habe im Zillertal nun einen Ort beschriftet; man sieht recht weit hinein - ich bin erstaunt ...

Herzlichst Christoph
11.05.2018 08:31, Christoph Seger
Stimmt auffällig Christoph - auwei so oft schon oben gewesen und dann das :-/

ich meinte das Inntal, das man nicht sieht.... :-)
11.05.2018 18:54, Hans-Jürgen Bayer
Liebe Leute
Mich hat eine Nachricht erreicht - das Bild sei zu Hellblau - lastig, vielleicht sogar eine Spur Zuviel Cyan.
Nun meine Frage ... wer sieht das noch so ??
Liebe Grüsse Christoph
12.05.2018 18:41, Christoph Seger
hallo Christoph,
trotz das es wirklich etwas hellblau wirkt ist es ein toller Bilderrahmen den du gezaubert hast.
LG
Ralf
13.05.2018 16:57, Ralf Neuland
bevor ich den Kommentar gelesen habe, dachte ich auch schon: zu hellblaustichig...
13.05.2018 18:16, Uta Philipp
Sorry für das verzögerte Feedback: Ja, es wirkt ein bisschen "hellblau". Ansonsten: Was für ein schönes Fenster ins Zillertal! VG Martin
14.05.2018 20:06, Martin Kraus
Ich danke Euch für die Rückmeldungen bzgl. "hellblau". Ich bin nun wieder am grossen Schirm und muss sagen - ja - ein wenig hell in der Ausarbeitung aber ich lasse es stehen, denn es ist nicht so, dass ich meine es sei ein "Ausarbeitungsfehler". Gegebenenfalls kommt eine komplett neue zweite Version mit mehr Struktur im Schnee.

Herzlichst Christoph
14.05.2018 23:38, Christoph Seger

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100